Touren im Liberecký kraj

Ins Nachbarland ist es nicht weit. Und Tschechien kennenlernen heißt die eigene Geschichte kennen. Zahlreiche Wanderwege, Buslinien und Bahnstrecken verbinden das ZVON-Gebiet mit dem Liberecký kraj, der Reichenberger Region. Ob Kulturtrip oder sportliche Tagestour ins gebirgige Böhmen – NEISSE:GO führt Sie und Ihre Neugier auch jenseits der Landesgrenze.

Von Bischofswerda über Hradek nach Hartau

Ein unkomplizierter Ausflug ins Nachbarland.

Hradek nad Nisou ist ein hübscher Ort und erster Zughalt nach Grenzüberquerung. Es gibt eine umfassend ausgestattete Touristeninformation am Marktplatz und Einkehrmöglichkeiten am Wegesrand.

Wir folgen dem Wanderweg hinaus aus Hradek in Richtung Kristynasee, der unmittelbar am 1991 eröffneten Grenzübergang liegt.

Später gelangen wir nach Hartau und mit der Stadtbuslinie C und dem trilex via Zittau wieder zurück nach Bischofswerda.

Vom Start bis zum Ziel gilt in Zug und Bus das EURO-NEISSE-Ticket.

Bus/Bahn:
148
km
Wandern:
5
km
Gesamtdauer:
7:00
h
Rund um den Jeschken

Eine Tagestour zum beliebten tschechischen Ausflugsberg in Liberec.

Wir erkunden den Jeschken in mehrfacher Hinsicht. Dabei stehen eine Fahrt mit der Kabinenbahn und zwei Runden mit dem Sessellift auf dem Programm.

Für den überwiegenden Teil der Strecke gilt das Euro-Neiße-Ticket.

Bus/Bahn:
197
km
Wandern:
7
km
Gesamtdauer:
0:00
h
Wanderung zur Burgruine Stohánek

Die urkundlich erste Erwähnung der Burgruine stammt aus dem Jahre 1431, jedoch war ihre Geschichte nicht von Dauer – die letzte Erwähnung stammt von 1453 und anscheinend verfiel sie kurz danach. 1760 wurde in den Ruinen eine Einsiedelei errichtet.

Wandern:
9
km
Gesamtdauer:
3:30
h
Ausflug auf den Ještěd

Start der Tour ist der Parkplatz an der Touristinformation. Danach folgt eine kleine Wanderung zur Talstation der Seilbahn. Innerhalb kürzester Zeit sind wir auf dem Ještěd und können einen herrlichen Rundblick genießen. Zurück geht es über Wanderwege bis zum Parkplatz

Bus/Bahn:
1
km
Wandern:
7
km
Gesamtdauer:
6:45
h
Stadtrundgang durch
Jablonec nad Nisou

Der kurze Stadtrundgang führt an verschiedenen Sehenswürdigkeiten Jablonec vorbei. Gestartet wird am Rathaus, gefolgt von der St. Anna Kirche, dem Stadtpark über den Aussichtspunkt Petřín, dem Teufelsstein zum Eurozentrum.

Ausführliche Informationen sind unter: http://www.mestojablonec.cz/de/innerer-touristenrundgang/ zu finden.

Wandern:
7
km
Gesamtdauer:
2:15
h