Über uns

NEISSE:GO läuft schon seit 2012 auf Hochtouren für Sie. Die Idee selbst ist älter. Menschen in der Euroregion Neiße zusammenzubringen, weil sie erkennen, dass der Öffentliche Nahverkehr nicht nur bis zur Landesgrenze fährt.

NEISSE:GO
  • ist ein interaktiver Ausflugsplaner für die Euroregion Neiße,
  • zeigt touristische Ziele und ihre Erreichbarkeit mit dem Öffentlichen Nahverkehr,
  • umfasst kartographisch einen Großteil vom Landkreis Bautzen (Sachsen, D), den gesamten Landkreis Görlitz (Sachsen, D) und den gesamten Landkreis Liberec (Reichenberger Region, CZ),
  • ist ein ambitioniertes, EU-gefördertes Projekt der Landkreise Bautzen, Görlitz und Liberec,
  • wird gesteuert vom Zweckverband Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien (ZVON) und Liberecký kraj,
  • ist Preisträger der "Euroregion Neisse-Nisa-Nysa" und
  • bietet seit 2015 eine Mobilversion für internetfähige Endgeräte an.

NEISSE:GO ist der einfache Weg durch die Euroregion Neiße.


Schreiben an info@neisse-go.de

ZVON

Der Zweckverband Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien (ZVON) ist ein Zusammenschluss der sächsischen Landkreise Bautzen und Görlitz sowie der Stadt Görlitz.

Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, in der Region Oberlausitz-Niederschlesien eine optimale Abstimmung und Gestaltung der Angebote im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), bestehend aus Eisenbahn, Straßenbahn und Bus, zu erreichen.

Verbandsvorsitzender des ZVON ist Landrat Michael Harig.

Gemeinsam mit dem Liberecký kraj, der Reichenberger Region in Tschechien, steuert der ZVON das Projekt NEISSE:GO über geographische, sprachliche und technische Grenzen hinweg.


Informieren unter:

Zweckverband Verkehrsverbund
Oberlausitz-Niederschlesien

Rosenstraße 31
02625 Bautzen
GERMANY

Tel.: +49 03591/ 32 69 10
Fax: +49 03591/ 32 69 50
E-Mail: info@zvon.de
Internet: www.zvon.de